Leuchttisch

eMail

  • Beschreibung:  Grab von Jürgen Wohlrabe. Jürgen Wohlrabe wurde am 12. August 1936 in Gardelegen geboren und starb am 19. Oktober 1995 in Berlin. Er war Politiker und Filmproduzent. Wohlrabe begann seine politische Laufbahn 1963 als Kommunalpolitiker in Berlin. Bereits vier Jahr später war er dort Mitglied des Abgeordnetenhauses und ab 1969 für zehn Jahre Bundestagsabgeordneter der CDU. Als Vorsitzender der Jungen Union in Berlin galt Wohlrabe als einer der wichtigsten Gegenspieler der studentischen Bewegung um Rudi Dutschke. Als Mitglied des Bundestages wurde er einer breiten Öffentlichkeit durch die Auseinandersetzung mit Herbert Wehner bekannt, der ihn 1970 als "Herr Abgeordneter Übelkrähe" titulierte. Von März 1989 bis Januar 1991 war Wohlrabe in Berlin Präsident des Abgeordnetenhauses.
  • Suchbegriffe:  Abgeordneter, Berlin, Filmproduzent, Jürgen, Jürgen Wohlrabe, Politiker, Präsident den Abgeordnetenhauses, Rudi Dutschke, Überkrähe, Wehner, Wohlrabe
  • Nutzungsbeschränkungen:  Honorarzahlungen an Werner Schmidt. Veröffentlichung nur gegen Honorarzahlung und Autorennennung "PicturePoint.biz". Bei fehlender oder unzulänglicher Autorennennung wird ein Honorarzuschlag von 100 Prozent fällig. Zweitverwertung auf CD, DVD, Internet, Partner- oder Schwesterzeitungen, Zeitschriften, Magazinen, Beilagen nur gegen Honorarzahlung in voller Höhe, außer Sie haben die Bilder für diesen Zweck erworben.Veröffentlichung auf Kalender oder als Postkarte nicht zulässig. Erfragen Sie für diesen Verwendungszweck unsere Sonderkonditionen unter info@picturepoint.biz.
  • Copyright:  ©PicturePoint.biz
  • Farben: 
  • Dateigröße:  4.45MB
  • Pixel:  3030x2021
  • Location: 

  • Download digitaler Dateien
  • Drucke

Original

Lizenz: kontaktieren Sie uns

Resolution: 3030 x 2021 pixel ( 25.7cm x 17.1cm @ 300 dpi )

DOWNLOAD

medium

Lizenz: redaktionelle Nutzung

Resolution: 2000 x 1334 pixel ( 16.9cm x 11.3cm @ 300 dpi )

Format: jpg

€12,50

DOWNLOAD

Abzug 10 x 15 Zentimeter

Der Klassiker im klassischen Format 2 mal 3. Die tatsächlichen Maße liegen bedingt durch den Druck bei 10,2 mal 15,2 Zentimeter.

Das Fotopapier von FujiFilm ist eines der beständigsten...

€5,50

in den Warenkorb

Abzug 15 x 21 Zentimeter

Der Klassiker im klassischen Format 2 mal 3. Die tatsächlichen Maße liegen bedingt durch den Druck bei 10,2 mal 15,2 Zentimeter.

Das Fotopapier von FujiFilm ist eines der beständigsten auf...

€10,00

in den Warenkorb

Abzug 21 x 30 Zentimeter

Das ist schon das halbe Poster: 21 mal 30 Zentimeter macht schon was her an der Wand. Die tatsächlichen Maße liegen bedingt durch den Druck bei 21 mal 29,7 Zentimeter – also DIN A4.

Das...

€14,50

in den Warenkorb

Abzug 25 x 38 Zentimeter

Ein ungewöhnliches Format, das ein Foto durch diesen nicht alltäglichen Schnitt besonders zur Geltung bringt.

Die tatsächlichen Maße liegen bedingt durch den Druck bei 25,4 mal 38...

€19,00

in den Warenkorb

Abzug DIN A3: 30,5 x 42 Zentimeter

Das wirkt in der kleinsten Hütte: Ein Foto im Format DIN A3 ist für jeden eine Augenweide.

Das verwendete Fotopapier von FujiFilm ist eines der beständigsten auf dem Markt. Sie können...

€24,50

in den Warenkorb

Abzug 30 x 45 Zentimeter

Okay – das wird der Hingucker in jeder Stube. Im klassischen 2:3 Format können Sie das Bild fast ohne Beschnitt ausdrucken und rahmen. Sie geben ihrer Wohnung damit eine individuelle Note....

€27,50

in den Warenkorb
  • ähnliche Bilder
  • IPTC
  • Beschreibung: Grab von Jürgen Wohlrabe. Jürgen Wohlrabe wurde am 12. August 1936 in Gardelegen geboren und starb am 19. Oktober 1995 in Berlin. Er war Politiker und Filmproduzent. Wohlrabe begann seine politische Laufbahn 1963 als Kommunalpolitiker in Berlin. Bereits vier Jahr später war er dort Mitglied des Abgeordnetenhauses und ab 1969 für zehn Jahre Bundestagsabgeordneter der CDU. Als Vorsitzender der Jungen Union in Berlin galt Wohlrabe als einer der wichtigsten Gegenspieler der studentischen Bewegung um Rudi Dutschke. Als Mitglied des Bundestages wurde er einer breiten Öffentlichkeit durch die Auseinandersetzung mit Herbert Wehner bekannt, der ihn 1970 als Herr Abgeordneter Übelkrähe titulierte. Von März 1989 bis Januar 1991 fungierte Wohlrabe in Berlin als Parlamentspräsident.
  • Hinweise: Nicht für Kalender und Postkarten. Bitte erfragen Sie unsere Sonderkonditionen. Veröffentlichung gegen Honorarzahlung und Autorenennung. Andernfalls wird ein Honorarzuschlag von jeweils 100 Prozent fällig.
  • fotografiert am: 2006-07-15 00:00:00
  • Fotograf: PicturePoint.biz
  • Ort: Berlin
  • Bundesland/Provinz: Berlin
  • Land: Deutschland/Germany
  • Provider: PicturePoint.biz
  • Quelle: www.picturepoint.biz/info@picturepoint.biz
  • Verfasser der Beschreibung: Werner Schmidt
  • Dringlichkeit: 9
  • Anmerkung zum Copyright: ©PicturePoint.biz